01ansicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Enger

    Spielraum

02nord
03nord eingang
04sued perspi-kl

Das einfache, mit sparsamen Mitteln errichtete
Holzhaus zeigt sich von zwei verschiedenen
Seiten.
Zur Strasse und zu den seitlich eng
stehenden Nachbarhäusern ist die Fassade
mit einer homogenen, rauhen Holzstruktur
verkleidet. Öffnungen lassen sich mit
Schiebeelementen verschliessen.
Nach Süden, zum Garten hin, öffnet sich das Haus.

05treppe2
06sued1a-kl
07west kuechenfenst-kl

Zentrum des Hauses ist ein grosszügiger Ess- und Wohnbereich, der sich zum Garten öffnet. Der räumliche Bezug beider Wohnebenen wird über einen Luftraum hergestellt. Die Treppe ist Teil des Wohnraumes, das übergrosse Antrittspodest ist vielfältig nutzbar und entbindet die Treppe von ihrer ausschliesslichen Erschliessungsfunktion.

08treppe1-kl
09west1
Projekttitel: EFH
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
ABP Architekten Burian+Pfeiffer
aus: München
Diesem Projekt sind redaktionell folgende Stichworte zugeordnet:
Neubauten,Holz,Fassade,Satteldach
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro