Neubau eines Einfamilienhauses mit Wohnhof
Grundriss Erdgeschoss
Schnitt durch Wohnhaus und Hof
Gartenfassade
Eingangsfassade: Vordach mit Holzverschalung
Wohnbereich im Erdgeschoss
Der Neubau präsentiert sich zur Straße in eher geschlossenen Charakter und öffnet sich nach Südwesten zum innenliegenden Wohnhof mit Blick auf den Garten sowie das angrenzende Landschaftsschutzgebiet.
Hervortretendes Gestaltungselement der Straßenfassade ist der mit Lärchenholz verschalte Bügel, der Carport, Garage und Eingangsbereich unter einem Dach zusammenfasst. Der Erdgeschossgrundriss ist offen gestaltet und orientiert sich zu Wohnhof und Garten. Küche, Essbereich und Wohnraum gehend fließend ineinander über. Vom Zweigeschossigen Eingangsbereich führt eine filigran gefaltete Treppe in Obergeschoss. Die verwendeten Materialien strahlen durch Ihre Schlichtheit und Hochwertigkeit eine große Eleganz aus.
Detail Innentreppe
Projekttitel: Neubau Wohnhaus W
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
Martini Architekten BDA
aus: Bonn
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro